1. AAWP
  2. Dokumentation
  3. Produkte platzieren
  4. Bestseller (Listen)
  1. AAWP
  2. Dokumentation
  3. Funktionen
  4. Bestseller (Listen)

Mit dem Shortcode-Attribut bestseller können die am Häufigsten verkauften Produkte aus einer bestimmten Produktgruppe ausgegeben werden.

Voraussetzungen

Wichtiger Hinweis: Durch die neue Amazon API v5 ist es aktuell nicht möglich, eine Browse Node ID zu verwenden. Sobald Amazon die API diesbezüglich anpasst, werden wir die Funktion wieder implementieren können. Weitere Informationen zur neuen Amazon API findest du hier.

Hier findest du alle Bestseller-Produktgruppen im Überblick.

Bestseller platzieren

Durch Übergabe eines Suchbegriffes

Shortcode

[amazon bestseller="wordpress" items="2"]

Ausgabe

Hinweis: Dies ist eine beispielhafte Darstellung (Screenshot) ohne Echtzeit-Daten. Hier findest du eine Live-Demonstration.

Durch Hinzufügen des Shortcode-Attributes „items“ kannst du die Anzahl der auszugebenen Produkte festlegen. Standardmäßig werden 10 Produkte ausgegeben.

Durch Übergabe einer Browse Node ID

[amazon bestseller="BROWSE_NODE_ID" items="2"]
Bei Verwendung von Browse Nodes gilt es zu beachten, dass Hauptgruppen wie z.B. „Musik“, seitens der Amazon API noch keine Ergebnisse zurückliefern. Es muss mindestens die erste Unterebene z.B. „Musik – Pop“ gewählt werden.

Die oben genannten Shortcodes können durch Hinzufügen von "Attributen" erweitert werden. Wir haben dir eine Übersicht aller Shortcodes und Erweiterungen des Amazon Affiliate WordPress Plugins zusammengestellt.

War dieser Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel