1. AAWP
  2. Dokumentation
  3. Ausgabe erweitern und anpassen
  4. Eigene PHP Code Schnipsel verwenden

Um das Plugin zu erweitern oder anzupassen, ist es manchmal notwendig, eigene PHP Code Schnipsel auf deiner Website zu verwenden.

Dies könnte durch Hinzufügen des Codes in die Datei functions.php deines Child-Themes getan werden. Der Nachteil daran: Wenn du das Theme wechselst, sind auch deine Code Schnipsel wieder weg.

Alternativ kannst du auch eigenes Plugin schreiben und darin deine Code Schnipsel unterbringen. Wie du dir vorstellen kannst, ist dies nicht ganz so einfach bzw. du benötigst ein tieferes technisches Verständnis im Umgang mit WordPress und PHP.

Der einfache Weg zum Verwalten von eigenen PHP Code Schnipseln

Wir empfehlen dir, stattdessen auf das Plugin Code Snippets zurückzugreifen, welches kostenlos erhältlich ist.

Nachdem du das Plugin installiert und aktivierst hast, findest du links im Menü den neuen Eintrag “Codeschnipsel”. Hier kannst du beliebig viele Schnipsel hinzufügen, festlegen wann sie ausgeführt werden und einen Titel, sowie Beschreibung, vergeben.

Darüber hinaus können bereits angelegte Schnipsel vorübergehend pausiert werden, ohne sie komplett zu löschen.

War dieser Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel