1. AAWP
  2. Dokumentation
  3. Erste Schritte
  4. Installation via Uploader oder FTP
  1. AAWP
  2. Dokumentation
  3. Sonstiges
  4. Installation via Uploader oder FTP

Installation via Uploader oder FTP

Installation via Uploader

  • Melde dich in deinem WordPress an und gehe zum Admin-Dashboard
  • Wähle im linken Menü den Punkt Plugins und klicke auf Installieren
  • Klicke auf “Plugin hochladen”
  • Wähle die zuvor heruntergeladene Datei the aawp.zip aus und bestätige mit einem Klick auf Installieren
  • Klicke auf Plugin aktivieren

Installation via FTP

  • Entpacke die Datei aawp.zip lokal auf deinem Rechner
  • Verbinde dich mit deinem FTP-Server und navigiere zu dem Ordner /wp-content/plugins/
  • Lade den Ordner aawp in den plugins Ordner auf deinen Server hoch
  • Melde dich in deinem WordPress an und gehe zum Admin-Dashboard
  • Wähle im linken Menü den Punkt Plugins
  • Klicke auf Plugin aktivieren

Fertig! Nun hast du das Plugin erfolgreich installiert.

War dieser Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel