Seit ein paar Tagen häufen sich die Anfragen bzgl. fehlender Sterne-/Bewertungen in Produktboxen und bei Verwendung des Field-Shortcodes. Die Ursache liegt darin, dass Amazon seit neuestem einen Captcha implementiert hat, um das Auslesen der Bewertungen zu unterbinden.

Zu diesem Thema gibt es mittlerweile einen eigenen Artikel, den du hier findest: Sterne-/Bewertungen erscheinen nicht

Schutzmechanismus verhindert das Auslesen

Bislang wurde das Auslesen seitens Amazon geduldet, vorerst ist damit jedoch Schluss. Es gibt bereits Anfragen an Amazon, dies wieder rückgängig zu machen und bestenfalls die Bewertungen sogar über die Amazon Product Advertising API auszuliefern. Ob dies jedoch Erfolg haben wird, ist völlig unklar. Wer nun versucht den Schutzmechanismus von Amazon zu umgehen, bewegt sich auf dünnem Eis…

Ausgabe deaktivieren

Bis dahin bleibt uns leider nichts anderes übrig, als vorerst auf die Ausgabe der (Sterne-)Bewertungen zu verzichten. Über die Plugin-Einstellungen (Reiter „Ausgabe“) kannst du diese deaktivieren. Anschließend gerne einmal kurz den Plugin-Cache leeren.


Update vom 28. Dezember 2017

Die zuvor beschriebene Problematik besteht nach wie vor und es ist nicht davon auszugehen, dass sich in naher Zukunft etwas daran ändern wird. Bei vielen Websites klappt das Auslesen der Bewertungen problemlos, bei anderen wiederum nicht.

Unser Tipp: Wenn du die Bewertungen haben möchtest, gib dem Plugin ein wenig Zeit, diese auszulesen, aber rechne sicherheitshalber nicht damit. Wenn es mit der Zeit klappt: Prima. Wenn nicht, bitte nicht traurig sein 🙂

Newsletter

Keine Neuigkeiten mehr verpassen

Du erhältst nur AAWP relevante Neuigkeiten. Keine Weitergabe deiner Daten!