1. Affiliate Vereinbarung

Diese Vereinbarung beschreibt die Bedingungen und Voraussetzungen für die Teilnahme am AAWP Affiliate-Programm. In dieser Vereinbarung bezieht sich der Begriff “Partner“ auf Sie (den Antragsteller). In dieser Vereinbarung bezieht sich AAWP auf den Produktinhaber und Herausgeber, Florian Daugalies.

2. Änderungen

Wir können die Bedingungen in dieser Vereinbarung jederzeit und nach eigenem Ermessen ändern. Diese Modifikationen können Änderungen im Rahmen der verfügbaren Vermittlungsgebühren, Gebührenordnungen, Zahlungsverfahren und Partnerprogramm-Regeln beinhalten, sind aber grundsätzlich nicht darauf beschränkt. Sollten diese Änderungen für Sie nicht annehmbar sein, besteht Ihre einzige Möglichkeit davon abstand zu nehmen darin, indem Sie Ihr Einverständnis mit diesen Bedingungen widerrufen. Wenn Sie weiter Partner des Programms bleiben, wird automatisch davon ausgegangen, dass Sie mit den Änderungen einverstanden sind.

3. Teilnahme

Um an diesem Affiliate-Programm teilzunehmen, müssen Sie einen Affiliate-Antrag erstellen und genehmigen lassen. Anträge können automatisch angenommen werden. Der Bewerber wird sobald wie möglich über den weiteren Vorgang informiert, sobald der Antrag überprüft wurde.

4. Affiliate-URL

Sobald Sie als Partner des AAWP Affiliate-Programmes akzeptiert werden, bekommen Sie einen persönlichen Link bereitgestellt. Dieser Link wird für Sie alleine erstellt und ermöglicht es Ihnen, für Affiliate-Empfehlungen bezahlt zu werden.

5. Provisionen

Mitglieder erhalten 20% der Netto-Einnahme (Verkaufspreis abzgl. Rabatte/MwSt.) als Provision für Bestellungen, welche über einen funktionierenden Affiliate-Link getätigt wurden (außer anders vermerkt, bei einem bestimmten Produkt). Die Provisionen können durch den Herausgeber AAWP für Promotion-Zwecke höher ausfallen, kehren dann aber wieder zu der ursprünglichen Rate zurück.
Um die Provision für einen Verkauf zu erhalten, muss der Zahlungsprozess des bestellten Produktes vollkommen über das Sicherheitssystem abgeschlossen sein. Mund zu Mund Empfehlungen werden nicht als Teil der Affiliate-Link Vereinbarung berücksichtigt und hierfür wird keine Provision ausgezahlt. Die Provision wird nur ausgezahlt, wenn der Kauf und die Bezahlung des Produktes über einen zugelassenen, korrekt aufgesetzten Affiliate-Link erfolgt.
Grundsätzlich werden nur neue Lizenzen vergütet. Lizenz-Upgrades und Lizenz-Erneuerungen sind vom Partnerprogramm ausgeschlossen.

6. Auszahlungen

Provisionsauszahlungen erfolgen grundsätzlich via PayPal. Sollte die E-Mail Adresse des PayPal Accounts geändert werden, liegt es in der Verantwortung des Affiliate-Partners, für den reibungslosen Ablauf der Zahlungen zu sorgen. Die Auszahlungs-E-Mail-Adresse können Sie im Partnerbereich aktualisieren. Abgelehnte Zahlungen, welche aufgrund inkorrekter E-Mail Adressen nicht durchgeführt werden konnten, werden nicht erneut zugesandt.

Auszahlungen erfolgen zu Beginn jedes Monats, insofern seitens des Affiliates rechtzeitig eine Auszahlung-Anforderung über den Partnerbereich beantragt wurde. 50 EUR ist der Mindestbetrag, welcher von Mitgliedern angesammelt sein muss um eine Auszahlung zu erhalten. Diese Grenze kann in Zukunft erhöht oder verringert werden.

Damit eine Auszahlung und die korrekte Verbuchung durchgeführt werden kann, muss in Ihrem Affiliate-Konto der vollständigen Name inkl. gültiger Adresse hinterlegt sein.

7. Auftragserfüllung

AAWP ist alleine für die Bearbeitung von Bestellungen, welche über Affiliate-Links erfolgen, verantwortlich. Affiliate-Partner sind in keiner Weise befugt, Zahlungen zu erhalten oder jegliche AAWP Produkte auf einer anderen Website als „Händler“ oder zum „Wiederverkauf“ anzubieten. Affiliate-Partner sind nicht dazu befugt, Produkte von AAWP über eBay oder andere Auktionsseiten zu verkaufen. Affiliate-Partner sind nicht dazu befugt, Kopien jeglicher Produkte weiterzugeben. AAWP ist alleine zuständig für den Kundenservice und für Nachfragen von Kunden. Alle Affiliate-Partner verstehen das und sind einverstanden damit, dass keine materiellen Produkte versandt werden.

Kunden, welche Produkte und Dienstleistungen über das AAWP Affiliate-Partnerprogramm kaufen, werden als Kunden von AAWP wahrgenommen. Dementsprechend gelten für diese Kunden alle Regeln, Richtlinien und Betriebsverfahren betreffend Kundenaufträge und Service. Wir können unsere Richtlinien und Betriebsverfahren jederzeit ändern. Preise und die Verfügbarkeit unserer Produkte können sich von Zeit zu Zeit ändern. Die AAWP-Richtlinien bestimmen zu jeder Zeit den Verkaufspreis welcher von den Kunden zu bezahlen ist.

8. Zulassung von Websites

AAWP behält sich das Recht vor, jeden Seiteneintrag im AAWP Affiliate-Programm aufgrund des Seiteninhaltes ablehnen zu können. Seiten mit folgenden Inhalten werden vom Partnerprogramm ausgeschlossen:

  • Bewerbung explizitem sexuellem Materials
  • Bewerbung von Gewalt
  • Bewerbung von Diskriminierung aufgrund von Rasse, Geschlecht, Religion, Nationalität, Behinderung, sexueller Orientierung oder Alter
  • Bewerbung illegaler Aktivitäten
  • Coupon-Codes oder Ermäßigungen, welche NICHT offiziell von AAWP zur Verfügung gestellt wurden
  • Verletzung von jeglichen Copyright, Markenzeichen, oder anderen rechtlichem intellektuellem Eigentum von AAWP oder anderen Seiten

9. Erlaubte Verwendung von Marketing-Materialien

Affiliate-Partnern ist es erlaubt, grafische Banner und Designressourcen zu benutzen welche unter https://aawp.de/affiliate-partnerprogramm/ zu finden sind. Wenn ein Banner in einer bestimmten Größe nicht verfügbar ist, kann der Affiliate-Partner den Affiliate-Manager unter affiliate@aawp.de kontaktieren und eine neue Größe für die Banner beantragen, welche zu den verfügbaren Ressourcen hinzugefügt wird.

10. Verbotener Einsatz

Folgende Gegebenheiten sind verboten und sind Gründe für die unverzügliche Löschung des Affiliate-Accounts:

  • Affiliate-Partner dürfen AAWP Logos, Marken Logos oder andere AAWP Website/Markenbilder in Header-Grafiken oder auf andere Weise nicht verwenden, außer es wird darauf hingewiesen, dass es sich um einen Affiliate-Partner handelt
  • Affiliate-Partner dürfen „AAWP“ in keiner Variation in Ihrer Website-URL verwenden (aawp.net, aawpcouponcodes.com, aawp.plugins.com, etc)
  • Affiliate-Partner dürfen keine Coupons bewerben, welche nicht durch AAWP zur Verfügung gestellt wurden. Sie wollen einen Coupon bewerben? Kontaktieren Sie uns für eine Zusammenarbeit. Sie dürfen KEINE Coupon-Codes bewerben, welche Sie woanders online gefunden haben. Das Bewerben solcher Codes führt zu Beendigung unserer Zusammenarbeit und Vorbehalten von Affiliate-Bezahlungen aufgrund von Verletzung der Affiliate-Vereinbarung
  • Affiliate-Partner dürfen keine „Coupon stacking“ Websites bewerben oder hosten, wo Kunden Coupons kombinieren können und zusätzliche Ermäßigungen erhalten.

11. Anti-Spam Bedingung

AAWP verbietet Affiliate-Partner strengstens, Spam E-Mails und andere Arten des Internet-Missbrauchs zu verwenden (beinhaltet spamming in Foren, Blogs, Twitter, Facebook und andere Social Media Plattformen) um sich um Verkäufe zu bemühen. Jede Verletzung dieser Bedingung führt zur Kündigung des Accounts.

12. Laufzeit und Kündigung

Die Laufzeit dieser Vereinbarung beginnt, sobald Sie akzeptieren und endet mit der Kündigung einer der beiden Parteien. AAWP oder der Affiliate-Partner können die Vereinbarung jederzeit, mit oder ohne Begründung kündigen.

13. Haftungsbeschränkung

AAWP ist nicht verantwortlich für indirekte, spezielle oder folgenschwere Schäden (oder jeglichen Verlust von Einnahmen, Profit, Auslagerung von Daten) welche in Verbindung mit dieser Vereinbarung oder dem Programm geschehen, selbst wenn wir über die bestehende Möglichkeit eines Auftretens dieser Schäden benachrichtigt wurden. Des weiteren, wird unsere Gesamthaftung, welche in Verbindung zu dieser Vereinbarung bestand, ebenso beendet wie die Auszahlung von bisher gezahlten oder folgenden Provisionen an den Affiliate-Partner in diesem Vertrag.

14. Lizenzbestimmungen

Wir versprechen und garantieren kein Einkommen oder geben Auskunft über potenzielles Einkommen im Bezug auf das Affiliate-Programm. Darüber hinaus, versprechen wir nicht, dass der Vorgang der Websites oder der Affiliate-Links ungestört und fehlerlos funktioniert und AAWP ist nicht verantwortlich für die dadurch entstandenen Konsequenzen.

15. Sonstiges

Unser Versäumnis, die strikte Einhaltung dieser Bestimmung von Seiten des Affiliate-Partners zu gewährleisten, gilt nicht als Verzicht auf unser Recht, die Durchsetzung dieser Bestimmungen und Vereinbarungen im Nachhinein zu verfolgen.

Sollte eine dieser Bestimmungen von einem Gericht als nicht durchsetzbar erklärt werden, wird sie von der Einhaltung dieser Bestimmung abgesehen, alle anderen Bestimmungen sind jedoch weiterhin wirksam.

Mit der Anmeldung zum AAWP Affiliate-Programm, bestätigen Sie, dass Sie diese Teilnahmebedingungen mit allen Konditionen gelesen und akzeptiert haben. Sie haben dieses Programm unbeeinflusst gewählt und werden sich nicht auf andere Darstellung, Garantien oder Statements berufen, als in diesen Bestimmungen enthalten.